Bremer Tauchsportclub Sterntaucher e.V.

Jugend

Unterseiten: Film Bundesjugendtreffen 2010 in Warnemünde | Junge Taucher mal anders unterwegs | Jugendfahrten der Bremer Sportjugend

In unserer Kindergruppe (ab 6 Jahren) werden auch die Jüngsten langsam an den Tauchsport herangeführt. Voraussetzung ist, daß das Kind schwimmen kann.
Beim Training steht überwiegend das Schnorcheln im Vordergrund.
Die Kinder können die VDST Schnorchelabzeichen Otter (ab 6 Jahre) und Robbe (ab 7 Jahre) erwerben.
Ab dem 8. Lebensjahr kann im Schwimmbad (sofern ein ärztliches Attest vorliegt) der 1. Tauchschein (KTSA Bronze) mit Gerät gemacht werden.
Es folgen dann mit 10 Jahren das KTSA Silber und mit 12 Jahren das KTSA Gold.
Mit 14 Jahren kann dann das Brevet zum CMAS/VDST *Stern- Taucher erworben werden.

Wir haben im Verein für die Gerätetauchausbildung von Kindern fünf kindgerechte Ausrüstungen und fünf kleine Druckluft-Tauchgeräte.

Die Kinder trainieren am Donnerstag von 16.00 – 17.00 Uhr im Schloßparkbad.

Ab 13 Jahren empfiehlt sich das Training in unserer Jugendgruppe am Montag von 20 bis 21 Uhr im Unibad.